Christlich Demokratische Union Deutschlands
Christlich Demokratische Union Deutschlands
Kreisverband Harburg
CDU Kreisverband Harburg
   HomeHome  KontaktKontakt  ImpressumImpressum  SitemapSitemap
 

Positionen der CDU

In dieser Rubrik möchten wir Ihnen die Positionen der CDU näher bringen. Sie finden hier die zehn zentralen Forderungen der CDU, basierend auf dem CDU-Grundsatzprogramm, damit Sie sich schnell und kompakt ein Bild machen können.

Darüber hinaus finden Sie hier das komplette Programm der CDU für Europa, Deutschland, Hamburg und den Bezirk Harburg


Zehn zentrale Forderungen

Wer wir sind:
Wir bekennen uns zu unseren Grundwerten Freiheit, Solidarität, Gerechtigkeit sowie zum christlichen
Menschenbild. Wir wollen eine Gesellschaft, in der sich alle auf den Boden der Leitkultur in Deutschland stellen.

Ehe und Familie stärken:
Wir wollen den Kindergartenbesuch mittelfristig beitragsfrei anbieten. Das Ehegattensplitting soll zu einem Familiensplitting ausgebaut werden.

Mehr Bildung für alle – von Anfang an:
 Die CDU fordert verbindliche nationale Bildungsstandards für alle, verbunden mit mehr Autonomie für die Schulen. Darüber hinaus wollen wir frühkindliche und schulische Bildung stärker verzahnen.

Arbeit und Wohlstand für alle:
Wir wollen den Kündigungsschutz flexibler und betriebliche Bündnisse rechtssicher gestalten. Zusätzlich sollen Arbeitnehmer stärker am Kapital und Erfolg der Unternehmen beteiligt werden.

Soziale Sicherheit für alle Generationen:
In der Gesetzlichen Krankenversicherung und der Pflegeversicherung wollen wir schrittweise solidarische Prämienelemente einführen. In der Arbeitslosenversicherung will die CDU die Bezugsdauer des Arbeitslosengeldes an die Dauer der Beitragszahlung koppeln.

Für eine lebenswerte Umwelt:
Die CDU will die Treibhausgasemissionen in Deutschland bis 2020 um mindestens 30 Prozent gegenüber 1990 senken. Zusätzlich streben wir in der Energieversorgung bis zum Jahr 2020 einen Anteil regenerativer Energien von 20 Prozent an.

Solide Finanzen, solides Deutschland:
Wir wollen ein grundsätzliches Neuverschuldungsverbot auf allen Ebenen. Für das Steuersystem gelten die Grundsätze: einfach, niedrig, gerecht.

Neugieriges Deutschland – Forschung sichert Wohlstand:
Wir wollen die Ausgaben für Forschung und Entwicklung bis 2015 auf vier Prozent des Bruttoinlandsprodukts steigern.

Freiheit und Sicherheit für die Bürger:
Wir wollen den Einsatz der Bundeswehr im Innern bei besonderen Gefährdungslagen.

Deutschland in Europa und der Welt:
Die Europäische Union braucht eine neue vertragliche Grundlage. Zusätzlich wollen wir mehr Freiheit für Bürger und Unternehmen durch weniger Bürokratie. Ferner setzen wir uns für einen
transatlantischen Markt zwischen der EU und den USA ein.


Wahlprogramm der CDU/CSU zur Bundestagswahl 2009


Grundsatzprogramm der CDU Deutschlands


Wahlprogramm zur Europawahl 2009

Wahlprogramm Europa 2009


Regierungsprogramm der CDU / CSU für Deutschland
2005 - 2009


Regierungsprogramm der Hamburger CDU  2008 bis 2012

CDU Regierungsprogramm 2008

In guten Händen.
Grundlagen für Hamburgs Erfolg.
Das Regierungsprogramm der Hamburger CDU  für 2008-2012

  

 

 


Positionen der Harburger CDU 

Die CDU Harburg vertritt aktiv das Konzept der "Wachsenden Stadt" des Hamburger Senats unter Führung des Ersten Bürgermeisters Ole von Beust, das insbesondere große Chancen für den Hamburger Süden bereithält. Seit Frühjahr 2008 vertritt der Hamburger Senat das neue Konzept "Wachsen mit Weitsicht" in dem der Bezirk Harburg wiederum eine zentrale Rolle spielt. Über das Konzept können Sie sich unter www.wachsende-stadt.de informieren. Oder Sie laden sich die angefügten Dokumente herunter.



Linie

Seite drucken


Ticker
Linie